20. September 2017 Team Hill Hauskonzepte GmbH

Checkliste für Versicherungen – so können Sie unangenehme Überraschungen vermeiden

Ein Hausbau ist mit immensen Kosten verbunden. Viele Menschen arbeiten gemeinsam daran, ihren Traum vom Eigenheim zu verwirklichen. Doch auch wenn all diese Menschen natürlich versuchen, ihr Traumhaus nicht nur möglichst schnell, sondern auch möglichst fehlerfrei zu verwirklichen, so können immer dann, wenn viele Menschen zusammenarbeiten auch viele Fehler entstehen. Umso wichtiger ist es deshalb, dass Sie sich mit den notwendigen Versicherungen vor möglichen unangenehmen Überraschungen schützen.

Versicherungen für die Bauzeit

• Bauherrenhaftpflichtversicherung
• Bauleistungsversicherung
• Baufertigstellungsversicherung
• Versicherung für die Bauhelfer
• Feuer-Rohbau-Versicherung

Versicherungen nach Fertigstellung der Immobilie

• Glasversicherung
• Wohngebäudeversicherung
• Hausratversicherung
• Elementarschadenversicherung
• Gebäudeversicherung
• Gewässerschaden-Haftpflichtversicherung
• Hausbesitzer-Haftpflichtversicherung

Sinnvolle Personenversicherung für Hausbesitzer

• Restschuldversicherung mit Kreditausfallversicherung und Arbeitslosenversicherung
• Risikolebensversicherung
• Private Renten- und Unfallversicherung
• Versicherung für Berufsunfähigkeit
• Private Krankentagegeldversicherung

Welche dieser Versicherungen für Sie in welcher Form in Frage kommt sollten Sie klären, bevor Sie mit dem Hausbau beginnen.

Wenden Sie sich einfach an die Mitarbeiter der Hill Hauskonzepte GmbH. Diese stehen Ihnen selbstverständlich auch in allen Versicherungsfragen kompetent und erfahren zur Seite. Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin!